Ordnungsamt

 

allgemeine Informationen

Informationen Fundbüro

 

Anträge

Antrag auf Anordnung verkehrsregelnder Maßnahmen für Arbeiten im Straßenraum nach § 45 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

Antrag auf Ausnahmegenehmigung nach § 7 der Polizeiverordnung der Gemeinde Elsterheide – Schutz der Nachtruhe

 

aktuelle Mitteilungen

 

Afrikanische Schweinepest - Gemeinde Elsterheide „gefährdetes Gebiet“

Wichtige aktuelle Information zur Afrikanischen Schweinepest

Gemeinde Elsterheide jetzt Sperrzone II (gefährdetes Gebiet)

 

Wegen eines neuen Falls von Afrikanischer Schweinepest (ASP) bei Königswartha im Landkreis Bautzen werden die beiden Sperrzonen II im Freistaat Sachsen vereinigt. Damit ist die Gemeinde Elsterheide seit dem 04.07.2022 komplett als gefährdetes Gebiet eingestuft.

Mit den am 04.07.2022 veröffentlichten Allgemeinverfügungen der Landesdirektion Sachen zur Erweiterung der Restriktionszonen sind zugleich Regeln festgeschrieben, die innerhalb der jeweiligen Sperrzone zu beachten sind und die zur Eindämmung und Bekämpfung der Tierseuche nötig sind. Die erforderlichen Maßnahmen der Allgemeinverfügungen richten sich wie gehabt an Jagdausübungsberechtigte, Schweinehalter und an die Allgemeinheit.

Ein Verbringen von lebenden Wildschweinen, in der Sperrzone II (gefährdetes Gebiet) erlegten Wildschweinen bzw. von frischem Wildschweinefleisch, Wildschweinefleischerzeugnissen und sonstigen Neben- und Folgeprodukten innerhalb und aus der Sperrzone II (gefährdetes Gebiet) heraus verboten ist. Eine Aneignung ist nur für den privaten häuslichen Verzehr innerhalb dieser Zone zulässig.

Im Gefährdeten Gebiet (Sperrzone II) können Einschränkungen in der Land- und forstwirtschaftlichen Nutzung angeordnet werden, Veranstaltungen mit Schweinen sind verboten und Zaunbaumaßnahmen sind zu dulden. Hunde dürfen nicht ohne Leine frei herumlaufen. Es besteht damit Leinenzwang bei der Mitführung von Hunden!

Einzelheiten können der Allgemeinverfügung zur Sperrzone II: https://www.lds.sachsen.de/bekanntmachung/?ID=19340&art_param=810 und der Medieninformation des Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/1049276 entnommen werden.

 

Gemeinde Elsterheide

Halštrowska Hola